Wasserrettung – Person in Wassernot

Datum: 21. Juni 2022 um 17:40
Alarmierungsart: FME Gruppen-Alarm
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzart: THL – Person in Gefahr 
Einsatzort: Erlenbach am Main
Einsatzleiter: 1. Kdt Breunig Carsten
Mannschaftsstärke: 15 (Erlenbach)
Fahrzeuge: ELW, HLF 20/16, GW-S
Weitere Kräfte: ELRD, FF Aschaffenburg Tauchergruppe, FF Obernburg, FF Trennfurt, FF Wörth, Kreisbrandinspektion Miltenberg, Polizei, Rettungsdienst, Wasserwacht Taucher


Einsatzbericht:

Wir wurden zusammen mit verschiedenen anderen Einheiten zu einer Wasserrettung alarmiert. Ein vermeintlicher Kinderwagen wurde treibend auf dem Main gemeldet, Ob mit oder ohne Kind war nicht bekannt. Später stellte der „Kinderwagen“ sich als Sitzbank eines Motorrollers heraus, welcher zudem am Main gefunden wurde. Während des Sucheinsatzes, bei dem auch unsere Drohne in der Luft war, bekamen wir noch die Meldung eines Lagerfeuers im Uferbereich. Aufgrund der höchsten Waldbrandstufe löschten wir das Feuer ab.