Verkehrsunfall – Person klemmt

Datum: 22. Oktober 2016 
Alarmzeit: 5:36 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Verkehrsunfall  
Einsatzort: Klingenberg, Kreisstrasse Mil 2 
Einsatzleiter: 2. Kdt. Breunig Carsten (Zugführer Erlenbach) 
Mannschaftsstärke: 25 (FF Erlenbach) 
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 8, TLF 16/25, GW-S 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, FF Klingenberg, FF Röllfeld, FF Trennfurt, FF Wörth, KBI, KBM, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Kurz nach halb 6 Uhr morgens wurden die Feuerwehren Klingenberg, Trennfurt, Erlenbach und Wörth sowie der Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Person alarmiert. Nach Erkundung des Einsatzleiters konnten mehrere Fahrzeuge der anrückenden Feuerwehren die Anfahrt abbrechen. Eine Person wurde mit Rettungsgerät aus dem verunfallten Fahrzeug befreit. Insgesamt wurden 3 Personen verletzt.