Verkehrsunfall 2 PKW´s

Datum: 15. Januar 2020 um 12:28
Alarmierungsart: FME Gruppen-Alarm
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Ketteler Straße
Einsatzleiter: 1. Kdt Breunig Carsten
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-S, MZF
Weitere Kräfte: Kreisbrandinspektion, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um kurz vor 12:30 Uhr wurden die Rettungskräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und betreute die Verletzen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Zeitgleich wurde der Spreizer vorbereitet und nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst die Beifahrertüre mit Rettungsgerät geöffnet um die zweite Verletzte Person aus dem PKW retten zu können. Anschließend wurden die Fahrzeuge von der Kreuzung geschoben und die Straße gereinigt. Nach einer Stunde konnte die Feuerwehr die Einsatzstelle wieder verlassen.