THL1 – Fahrzeug steckt in Unterführung

Datum: 27. September 2022 um 23:40
Alarmierungsart: FME Trupp-Alarm
Dauer: 33 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Bahnhofsplatz
Einsatzleiter: 1. Kdt Breunig Carsten
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: ELW, HLF 20/16
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Nachdem ein Fahrzeug durch eine Unterführung, welche für die Abmaße dieses zu niedrig war, fuhr wurde dieses und die Unterführung beschädigt. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das beschädigte Transportfahrzeug bereits am Straßenrand. Wir übernahmen Sicherungsmaßnahmen an der Unterführung und übergaben die Einsatzstelle der Polizei.