THL1 – Vermisstensuche / Erkundung

Datum: 20. September 2021 um 9:33
Alarmierungsart: FME Messgruppen-Alarm
Dauer: 3 Stunden 31 Minuten
Einsatzart: THL – Person in Gefahr 
Einsatzort: Pfohlbach
Einsatzleiter: 1. Kdt Breunig Carsten (Zugführer Erlenbach)
Mannschaftsstärke: 4
Weitere Kräfte: Bergwacht Miltenberg, Feuerwehr Eichenbühl, Feuerwehr Pfohlbach, Feuerwehr Trennfurt Rettungshunde, Kreisbrandinspektion, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Erlenbach wurde zur Unterstützung bei einer Personensuche mit der Drohne hinzualarmiert. Wir flogen verschiedene Einsatzabschnitte ab. Nach 3,5 Stunden war der Einsatz für uns beendet.