THL – Verkehrsunfall 2 PKW´s

Datum: 18. November 2017 
Alarmzeit: 17:03 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 1 Stunde 27 Minuten 
Art: Verkehrsunfall  
Einsatzort: Erlenbach am Main, Miltenberger Straße 
Einsatzleiter: 2. Kdt. Breunig Carsten 
Mannschaftsstärke: 20 (FF Erlenbach) 
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 8, GW-S 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, KBM, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Während der Aufräumarbeiten der Jahresabschlussübung der Feuerwehren Erlenbach, Mechenhard und Streit wurde die FF Erlenbach zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW´s und mehreren Verletzten alarmiert. Die Feuerwehr betreute die Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und leitete den Verkehr um. Während dessen, bis zum Abtransport der Unfallfahrzeuge wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Die Miltenberger Strasse in Fahrtrichtung Klingenberg war zwischenzeitlich komplett gesperrt. Die Rettungsdienste waren mit 4 FF-Fahrzeugen, 2 RTW´s, 1 NEF, 2 Polizeiwagen und 2 Abschleppwagen vor Ort im Einsatz.