THL – Ölspur

Datum: 10. April 2017 um 14:27
Alarmierungsart: FME
Dauer: 1 Stunde 33 Minuten
Einsatzart: Ölschaden 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Miltenberger Strasse, Staatsstrasse 2309
Einsatzleiter: 2. Kdt. Breunig Carsten
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, GW-S
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Kurz vor 14:30 Uhr wurde die Feuerwehr Erlenbach zu einer längeren Ölspur alarmiert. Diese zog sich vom Kreuzungsbereich Miltenberger Straße / Dr. Robert Koch Straße bis zum Kreuzungsbereich Staatsstraße 2309 / Südstraße. Diese wurde beseitigt und Warnschilder wurden aufgestellt. Während des Einsatzes wurde der Verkehreinspurig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet. Nach über 1,5 Stunden konnte die Feuerwehr wieder zurück ans Gerätehaus.