Brandmeldeanlage – Helios Klinik – Rauchentwicklung

Datum: 1. Mai 2019 um 0:18
Alarmierungsart: FME Zug-Alarm
Dauer: 1 Stunde 2 Minuten
Einsatzart: Brandmeldeanlage 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Krankenhausstraße, Helios Klinik
Einsatzleiter: 1. Kdt Breunig Carsten
Mannschaftsstärke: 23 (Feuerwehr)
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 8, GW-S, DLK 23/12
Weitere Kräfte: ELRD, Polizei, Rettungsdienst, Technischer Dienst Klinikum Erlenbach


Einsatzbericht:

Kurz nach 00:15 Uhr wurde die FF Erlenbach, der Rettungsdienst und die Polizei ins Klinikum alarmiert. Von weitem konnte man schon eine Rauchentwicklung erkennen. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter und Kontrolle des Atemschutztrupps konnte zügig Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um Wasserdampf, der durch das Überdruckventil abgeblasen wurde. Der ebenfalls alarmierte Bereitschaftsdienst des Klinikums übernahm die Einsatzstelle und die Rettungskräfte konnten wieder abrücken.