Brandmeldeanlage-Auflauf – Klinikum

Datum: 5. Februar 2017 um 18:58
Alarmierungsart: FME
Dauer: 27 Minuten
Einsatzart: Brandmeldeanlage 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Krankenhausstrasse, Klinikum Erlenbach
Einsatzleiter: GF Elbert Klaus
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8, TLF 16/25, MZF
Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Technischer Dienst Klinikum Erlenbach


Einsatzbericht:

Durch eine renitente Person wurde ein Handfeuermelder eingeschlagen und ausgelöst. Die Feuerwehr rückte mit 4 Fahrzeuge und 25 Feuerwehrleute an. Zusätzlich war noch der Rettungsdienst vor Ort. Der Einsatzleiter der Feuerwehr konnte nach Erkundung zügig Entwarnung geben. Handmelder und Brandmeldeanlage wurden zurückgestellt und die Einsatzstelle an den Bereitschaftsdienst des Technischen Dienstes übergeben.