Brandeinsatz – Wohnungsbrand

Datum: 22. Januar 1997 um 22:10
Alarmierungsart: FME/Sirene
Dauer: 3 Stunden 5 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Uferrain
Einsatzleiter: 1 Kdt. Ziegler Horst
Fahrzeuge: LF 8, TLF 16/25, DLK 23/12, MZF
Weitere Kräfte: FF Elsenfeld, FF Obernburg, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Rund 60 Feuerwehrangehörige warem an späten Abend im Einsatz, nachdem eine Wohnung im Wald zwischen der Akzo und Erlenbach brannte. Die Feuerwehren löschten unter Atemschutz und mehreren C-Rohren den Wohnungsbrand und entrauchten diese. Eine Person wurde von der FF gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Dieser versorgte die gerettete Person und transportierte diese in ein Krankenhaus. Während der Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Der Sachschaden wurde auf ca. 250000 DM geschätzt.