Brandeinsatz – Wohnhausbrand

Datum: 3. Mai 2011 
Alarmzeit: 19:49 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 2 Stunden 41 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Sommerau, Valentin-Pfeifer Strasse 
Einsatzleiter: 2. Kdt Schurr Marco (Zugführer FF Erlenbach) 
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 8 
Weitere Kräfte: FF Eichelsbach, FF Elsenfeld, FF Eschau, FF Großheubach, FF Mönchberg, FF Sommerau, KBI, KBM, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Zu einem Wohnhausbrand nach Sommerau wurde die FF Erlenbach zur Unterstützung nachalarmiert. Das ältere Wohnhaus wurde fast komplett zerstört, verletzt wurde niemand. Während der Löscharbeiten war die Strasse komplett gesperrt.