Brandeinsatz – Wohnhausbrand

Datum: 17. Oktober 2003 
Alarmzeit: 0:40 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 3 Stunden 20 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Erlenbach am Main, Lindenstrasse 
Einsatzleiter: 1 Kdt. Ziegler Horst 
Fahrzeuge: MZF, LF 8, TLF 16/25, GW-S, DLK 23/12 
Weitere Kräfte: FF Elsenfeld, FF Mechenhard, FF Obernburg, FF Streit, KBI, KBM, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Gegen 00:30 Uhr brach aus ungeklärter Ursache ein Feuer im 1. Stock des Wohn und Geschäftshauses aus. Bei Alarmierung wurden noch mehrere Personen vermisst, deshalb wurde sofort die Alarmstufe 3 ausgelöst. Die vermissten Personen wurden gefunden und über die Dreileiter aus dem 2. Stockwerk gerettet. Insgesamt sicherten 5 Rettungswagen und 3 Notärzte die Verletzten ab. Insgesamt waren 70 Feuerwehrleute im Einsatz. Der Sachschaden wurde auf 100000 Euro geschätzt.