Brandeinsatz – Waldbrand

Datum: 2. April 2019 um 16:25
Alarmierungsart: FME Gruppen-Alarm
Dauer: 4 Stunden 55 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: Rück-Schippach
Einsatzleiter: ZF Hofer Stefan (Erlenbach)
Mannschaftsstärke: 6 (FF Erlenbach)
Fahrzeuge: TLF 16/25
Weitere Kräfte: ELRD, FF Eichelsbach, FF Elsenfeld, FF Eschau, FF Großheubach, FF Großwallstadt, FF Rück-Schippach, FF Trennfurt, KBM, KBR, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Kurz vor 16:30 Uhr wurde die FF Erlenbach mit dem Tanklöschfahrzeug zur Unterstützung zum Waldbrand in die Weinberge nach Rück-Schippach alarmiert. Hier waren mehrere 1000m2 in Brand geraten.  Insgesamt waren ca. 150 Rettungskräfte vor Ort. Neben den Ortswehren waren noch mehreren Nachbarwehren im Einsatz, Rettungsdienst und Polizei waren ebenfalls vor Ort. Nach knapp 5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Bericht Main Echo

Bericht: Primavera24