Brandeinsatz – Rauchentwicklung

Datum: 4. Februar 2017 um 10:22
Alarmierungsart: FME
Dauer: 48 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Lindenstrasse
Einsatzleiter: 1. Kdt Zimmermann Thomas
Mannschaftsstärke: 19
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8, MZF
Weitere Kräfte: Kaminkehrer, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Durch eine unvollständige Verbrennung in einem Ölofen entstand eine starke Ruß- und Rauchbildung. Die Anwohner stellten den Ölofen ab und alarmierten die Feuerwehr. Durch den Einsatzleiter konnte zügig „Feuer aus“ gemeldet werden, allerdings entstand durch die Rußbildung Sachschaden. Zur Sicherheit wurde ein Kaminkehrer nachalarmiert, der die Verbrennung des Ofens kontrollierte. Zwei Bewohner wurden an den Rettungsdienst übergeben.