Brandeinsatz – Küchenbrand

Datum: 25. August 2015 
Alarmzeit: 13:28 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 2 Stunden 2 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Erlenbach am Main, Elsenfelder Strasse 
Einsatzleiter: 1. Kdt Zimmermann Thomas 
Mannschaftsstärke: gesamt 32 davon 26 Feuerwehr 
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 8, DLK 23/12 
Weitere Kräfte: FF Elsenfeld, KBM, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Nachdem Passanten schwarzen Rauch aus einem Gebäude aufsteigen sahen, setzten diese den Notruf ab. Darauf hin wurde Alarm für die Rettungskräfte ausgelöst. Bei Eintreffen der FF Erlenbach drang dichter Rauch aus dem Gebäude. Sofort gingen 2 Atemschutztrupps zum Innenangriff und Personensuche in das Gebäude vor. Während die Angrifftrupps mit der Wärmebildkamera nach Personen suchten und den Brand ablöschten wurde parallel das Gebäude hochdruckbelüftet um es rauchfrei zu bekommen. Da schnell klar war, dass weitere Atemschutztrupps benötigt wurden, wurde die Feuerwehr Elsenfeld zeitnah zur Unterstützung nachalarmiert. Nach gut 2 Stunden konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle der Polizei übergeben.