Brandeinsatz – B3 Küchenbrand

Datum: 22. März 2019 um 16:51
Alarmierungsart: FME/Sirene Vollalarm
Dauer: 39 Minuten
Einsatzart: Brand 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Bahnstrasse
Einsatzleiter: 1. Kdt Breunig Carsten
Mannschaftsstärke: 28 (FF Erlenbach)
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8, TLF 16/25, DLK 23/12, MZF
Weitere Kräfte: KBM, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 16:51 Uhr wurden die Rettungskräfte in die Bahnstrasse zu einem Küchenbrand alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte starkte Rauchentwicklung festgestellt werden. Sofort wurde unter Atemschutz der Innenangriff eingeleitet und das Feuer in der Küche abgelöscht. Mit dem Hochleistungslüfter wurde das Gebäude rauchfrei belüftet. Im Einsatz waren neben der FF Erlenbach, die Polizei und der Rettungsdienst mit 2 RTWs und 1 NEF. Nach einer guten halben Stunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und die FF abrücken.