THL1 – Strasse reinigen

Im Bereich Miltenberger Straße/Mechenharder Straße wurde eine Ölspur gemeldet. Da diese bis nach Mechenhard ging, wurde kurz darauf auf die Feuerwehr Mechenhard alarmiert. Mittels Ölbindemittel wurde diese abgestreut.

B1 – Rauchwarnmelder

Ein Rauchmelder in einer Privatwohnung hatte Alarm geschlagen. Bei der Erkundung in der betroffenen Wohnung, konnte kein Rauch oder Feuer festgestellt werden. Somit konnten sich die Atemschutzgeräteträger wieder abrüsten und …

B2 – Waldbrand

Um 18:54 Uhr wurden die Feuerwehren Erlenbach und Mechenhard zu einem Waldbrand in Erlenbach alarmiert. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter konnte der Einsatz zeitnah beendet werden und die Fahrzeuge nach …

B3 – Rauchentwicklung

Nach einer Rauchentwicklung, welche durch Essen auf einem Herd verursacht wurde, wurden die Feuerwehren Erlenbach, Mechenhard und Streit alarmiert. Die Feuerwehr Streit hatte die Lage zügig unter Kontrolle, so dass …

Türöffnung akut

Um kurz nach 15:30 Uhr wurden die Rettungskräfte der Feuerwehr und Polizei alarmiert. Mittels Spezialwerkzeug wurde die Türe geöffnet.

Ölspur

In Mechenhard wurde eine Ölspur gemeldet. Die Feuerwehr Erlenbach unterstützte die Feuerwehr Mechenhard mittels Kehrmaschine.

Brandeinsatz – Mähdräscher

Um 17:05 Uhr wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Streit und Mechenhard nach Streit Aussiedlerhof alarmiert. Schon während der Anfahrt wurden die Feuerwehren Elsenfeld und Mönchberg mit dem Tanklöschfahrzeugen nachalarmiert. …

Ölspur

Um 7:15 Uhr wurde die Feuerwehr Erlenbach zu einer größeren Ölspur alarmiert. Diese zog sich vom Bahnhofsplatz über die Berliner/Elsenfelder/Mechenharder und Bayernstraße. Auch durch die Ortsteile Mechenhard und Streit zog …

Unwetter – mehrere Keller unter Wasser

Kurz nach 9:45 Uhr wurden die Feuerwehr Erlenbach in die Lindenstraße alarmiert, da dort ein Keller unter Wasser stand. Da während des Einsatzes noch weitere Einsatzstelle hinzukamen, wurde vom Einsatzleiter …

Unwettereinsatz

Beim nächtlichen Unwetter am frühen Sonntagmorgen wurden die FF Erlenbach kurz nach Mitternacht zur Besetzung des Feuerwehrgerätehauses alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit hatten wir 18 Einsatzstellen mit vollgelaufenen Kellern, überschwemmte Straßenabschnitte …