Verkehrsunfall – PKW gegen RTW

Datum: 26. Juni 2009 um 12:50
Alarmierungsart: FME
Dauer: 4 Stunden 10 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Erlenbach am Main, Krankenhausstrasse
Fahrzeuge: MZF, LF 8, TLF 16/25, GW-S
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei, Rettungsdienst, Sachverständiger


Einsatzbericht:

Ein Rettungswagen, der auf der Vorfahrtsberechtigten Strasse mit Sondersignalen unterwegs war wurde die Vorfahrt genommen. Daraufhin kippte der RTW um und der PKW prallte an eine Mauer. Die Rettungskräfte rückten mir mehreren Fahrzeuge an. Die Krankenhausstrasse wurde zu während der Rettungsarbeiten komplett gesperrt. Nach gut 4 Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder an die Stützpunkte zurückkehren.