Brandeinsatz – Wohnungsbrand mit Personen in Gefahr

Datum: 28. November 2016 um 23:20
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Brand (mit Bilder) 
Einsatzort: Klingenberg, Am Hang
Mannschaftsstärke: 18 (FF Erlenbach)
Fahrzeuge: HLF 20/16
Weitere Kräfte: FF Klingenberg, FF Röllfeld, FF Trennfurt, KBM, KBR, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Um 23:20 Uhr wurden die Rettungskräfte der Feuerwehren Klingenberg, Trennfurt, Röllfeld und Erlenbach zusammen mit Rettungsdienst und Polizei zu einem Wohnungsbrand mit Personen in Gefahr nach Klingenberg – Am Hang alarmiert. Die Erlenbacher Feuerwehr war mit 9 Kameraden vor Ort, weitere 9 waren in Bereitschaft am Gerätehaus. Die Bewohner wurden dem Rettungsdienst übergeben und das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht, anschliesend wurde mittels Hochleistungslüfter das Gebäude belüftet. Die Erlenbacher Feuerwehr konnte nach gut einer Stunde wieder abrücken.