Brandeinsatz – Wohnhausbrand, Person in Gefahr

Datum: 9. September 2016 
Alarmzeit: 22:19 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene Streit 
Dauer: 36 Minuten 
Art: Brand (mit Bilder)  
Einsatzort: Streit, Streiter Strasse 
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8, TLF 16/25, DLK 23/12 
Weitere Kräfte: FF Streit, KBM, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Um 22:19 Uhr wurden die Feuerwehren aus Erlenbach und Streit mit dem Stichwort „Wohnhausbrand, Person in Gefahr“ zum Einsatz alarmiert. Die Ersteintreffende FF Streit erkundete die Lage. Es brannten mehrere Paletten in einer Halle / Nebengebäude, auch die Decke wurde schon in Mitleidenschaft gezogen. Die FF Erlenbach rückte zur Unterstützung mit dem HLF an, das TLF, das LF und die DLK konnten die Einsatzfahrt kurz nach Mechenhard abbrechen. Die Streiter Strasse war während des Einsatzes gesperrt.